Von 0 auf 100.

    Sales Power Fachkonferenz 2016.

Im Fokus: Verkauf & Vertrieb.

08. - 09. November im GDI.

Sales Power, so heisst die erste Fachkonferenz für Führungskräfte und leitende Mitarbeitende aus Verkauf und Vertrieb. Sales Power ist ein brandneuer Event – und eine neue Marke im Segment Schweizer Fachkonferenzen. Kreiert und entwickelt von standing ovation für das Swiss Marketing Forum (SMF).

„Habe ich Sales Power?“ So lautete die Kernfrage der ersten Austragung. Mehr als 210 CEOs und Verkaufsspezialisten kamen am 8. und 9. November 2016 ins Gottlieb-Duttweiler-Institut GDI in Rüschlikon, um relevante Antworten zu hören. Aus erster Hand wollten sie erfahren, welche Faktoren in Zukunft wettbewerbsentscheidend sind.

Hochspannend, hochkarätig, hochprofessionell.

In Zeiten des Umbruchs schliesst Sales Power eine Lücke: Erfahrungs- und Meinungsaustausch auf Entscheiderebene der Verkaufs- und Vertriebsbranche. Highlights der Konferenz waren zahlreiche Referate und Fokus-Workshops zu Themen wie Emotion, Change, Leadership, Strategie und Dialogmarketing.

Der erste Tag blieb einem ausgesuchten Kreis von Führungskräften vorbehalten. Namhafte Experten und Executives aus nationalen und internationalen Topunternehmen konzentrierten sich auf die strategischen Herausforderungen der Branche. Beim Apéro, Stehlunch und Networkingdinner ergaben sich Gelegenheiten für vertiefende Gespräche.

Der zweite Tag richtete sich an eine breitere Zielgruppe von Verkaufsprofis aus dem mittleren und unteren Kader. International gefragte Trainer und Coaches vermittelten neue Techniken und Tools, mit denen Sales und Performance nachhaltig gesteigert werden können.

Klartext im O-Ton.

Zwei Tage lang inspirierten die Keynote-Speaker das Publikum mit ihren Statements zur aktuellen Debatte. Folgende Zitate vermitteln einen Eindruck:

„Jedes Unternehmen ist Marktführer, das ist bloss eine Frage der Definition.“
Prof. Dr. Christian Belz, Ordinarius für Marketing, Universität St.Gallen und Direktor am Institut für Marketing

„Wir müssen unser Geschäftsmodell ändern, nicht den Kunden.“
Thomas Bahc, Swiss Life, Mitglied der Geschäftsleitung

„Die Digitalisierung ist nichts Neues. Jedes Produkt ist cloudifiziert.“
Fredy Portmann, Swisscom, Head of Large Enterprises

„Wollen Sie recht haben oder glücklich sein? Entscheiden Sie sich für das Zweite und lassen Sie andere Meinungen zu.“
Simone C. Hensch, Expertin für Stil- und Etikettefragen

Start einer neuen Tradition.

standing ovation begleitete das Swiss Marekting Forum bei der gesamten Konzeption, Realisation, Produktion und Gestaltung der Corporate Identity inklusive aller Leistungen im Bereich Kommunikation. Die prägnanten Key Visuals sorgten von Anfang an für grösstmögliche Wiedererkennung der neuen Plattform.

„Sales Power orientiert sich konsequent an der Unternehmenspraxis.“
Uwe Tännler, Präsident Swiss Marketing Forum

Für Uwe Tännler, Präsident des Swiss Marketing Forums, ist der neue Anlass ein voller Erfolg. „Sales Power orientiert sich konsequent an der Unternehmenspraxis“, betont der Personalmanager, „es geht nicht nur um Modelle, sondern um deren konkrete Umsetzung im Markt.

Die Konferenz wird künftig einmal jährlich die brennenden Fragen in Verkauf und Vertrieb erörtern – in kompakter Form und in gediegenem Rahmen. Mit Hochspannung wird die Fortsetzung 2017 erwartet.

SalesPower16_Facts_D

Trends. News. Live-Kommunikation. Jetzt registrieren.